Details zur Veranstaltung


"An Inner Place“


Beteiligte Künstler:innen

Jan-Hendrik Pelz


Laufzeit

5.04.2022 - 22.04.2022
Eröffnung am 05.04.2022


Für "An Inner Place" portraitierte Jan-Hendrik Pelz
Menschen, die durch Krieg oder Terror zur Flucht
gezwungen wurden. Die einzelnen Ölgemälde sind zu Bild-
Objekten zusammengefügt und eröfnen dadurch den
Schritt von der Fläche in den Raum, sowohl auch zu einer
umfassenderen Ansicht der dargestellten Menschen mit den
Mitteln der Malerei.

Weitere Informationen

Webseiten:

Burg Bentheim

Gopea Kunstraum

Instagram:

Gopea Art

Gopea Kunstraum


Veranstaltungsort

GOPEA e.V., Museum im Marstall, Burg Bentheim
Schloßstraße 18
48455 Bad Bentheim
Deutschland
52.30184, 7.15689
Karte anzeigen


Jan-Hendrik Pelz „An Inner Place“ Öl auf Leinwand auf Holz 40 Objekte 2022 Foto: Pelz

Jan-Hendrik Pelz „An Inner Place“ Öl auf Leinwand auf Holz 40 Objekte 2022 Foto: Pelz

Jan-Hendrik Pelz „An Inner Place“ Öl auf Leinwand auf Holz 50 x 40 x 145 cm 2022 Foto: Pelz

Jan-Hendrik Pelz „An Inner Place“ Öl auf Leinwand auf Holz 50 x 40 x 145 cm 2022 Foto: Pelz


Zurück